Gefährliche Hunde brauchen eine Hundehaftpflichtversicherung

sonst dürfen sie in Hessen nicht gehalten werden.

Darüber hinaus sind für die im folgenden genannten Rassen u.s.w. noch eine ganze Menge anderer Vorschriften zu beachten. Der § 14 der Hundeverordnung Hessen schränkt stark ein, wer einen solchen Hund halten darf und schreibt vor, was sonst noch zu beachten ist.

Gefährlich sind Hunde, bei denen auf Grund rassespezifischer Merkmale oder Zucht eine gesteigerte Aggressivität und Gefährlichkeit gegenüber Menschen oder Tieren anzunehmen ist. So steht es im Gesetz (Gefahrenabwehrverordnung über das Halten und Führen von gefährlichen Hunden) .
Bei den folgenden Rassen und Gruppen von gefährlichen Hunden sowie deren Kreuzungen untereinander steht nach dem Gesetz die Gefährlichkeit fest:

1. unwiderleglich vermutet (Kampfhund): American Pitbull Terrier, Pit Bull Terrier, American Stafford Terrier, American Staffordshire Terrier, Staffordshire Bullterrier

2. solange vermutet, bis der zuständigen Behörde für den einzelnen Hund durch eine Begutachtung des Hundes (Wesensprüfung) durch einen geeigneten Sachverständigen oder eine geeignete sachverständige Stelle nachgewiesen wird, daß dieser keine gesteigerte Aggressivität und Gefährlichkeit gegenüber Menschen oder Tieren aufweist:
American Bulldog, Bullmastiff, Bullterrier, Bordeaux Dogge, Dogue de Bordeaux, Dogo Argentino, Fila Brasileiro, Kangal, Kaukasischer Owtscharka, Mastiff, Mastin Espanol, Mastino Napoletano, Tosa Inu.

Für alle anderen Rassen gibt es in Hessen noch einen so genannten Leinenzwang:

“Wer außerhalb des eingefriedeten Besitztums der Halterin oder des Halters einen Hund führt oder laufen läßt, hat diesem ein Halsband anzulegen, auf dem oder an dem Name und Anschrift der Halterin oder des Halters anzugeben sind; besteht ein Telefonanschluß, ist auch die Telefonnummer anzugeben.”

Eine Hundehaftpflichtversicherung sollte übrigens jeder Hundehalter abschließen. Egal ob der Hund groß ist oder winzig klein. Egal ob er Zähne hat oder nicht 😉 .

Hundehaftpflicht Preisvergleich